Achtsam = Wach sein

Achtsam zu sein, bedeutet, wach zu sein. Es bedeutet zu wissen was wir tun. By Jon Kabat- Zinn In meinem letzten Beitrag über das Karma, hat es sich mir ja schon angekündigt. Das Thema mit der Achtsamkeit. Mittlerweile liest man ja viel darüber. Es werden sogar Kurse angeboten in denen man lernt auf achtsame Weise…Read more »

Ich lasse 2017 los.

Wie die meisten Menschen, reflektiere auch ich, am Ende eines Jahres. Und das habe ich auch dieses Jahr getan. Jedoch nicht allzu viel. Denn, ich bin kein Fan von „in der Vergangenheit zu wühlen“. Ich möchte lieber nach vorne sehen oder noch besser, den Moment genießen. Einfach zu SEIN erscheint mir in jeder Situation am…Read more »

Oh, Du lieblicher Advent

Hey ihr Lieben, natürlich, habe auch ich mir einen Adventskranz zusammengebastelt. Und das war total einfach. Allerdings habe ich keine Tannen verwendet. Ich würde diese Art des Adventskranzes auch als last Minute Variante bezeichnen. 😉 Ihr werdet gleich sehen, was ich meine. Zunächst habe ich geschaut, was ich noch zu Hause habe und habe dann…Read more »

Julis-unicrohn-Adventskalender

In diesem Fall ist „Julis-unicrohn“ eine wirklich wundersame Zauberhaftigkeit. Hihihihihihhiiii 🙂 Es ist ein klitzekleines Embryo-unicrohn. Ich freue mich wie verrückt!!! Und als ich letztens mit meiner lieblichen Freundin Julia unterwegs in Sachen Weihnachts-Deko war, sprachen wir darüber, dass es ja noch gar kein Adventskalender für „Schwangere“ gibt. Gibt`s bestimmt! Kuckuck! Hier ist einer!!! Wir…Read more »